Adresse und Anfahrt

Dr. Ihlas GmbH
Burg­mau­er 68
50667 Köln

 

Parkmöglichkeiten

Park­haus Com­merz­bank
Komö­di­en­stra­ße 17
50667 Köln

Park­haus Dom
Kurt-Hacken­berg-Platz 2
50667 Köln

Laden Sie unse­ren Lage­plan auch als  druck­fä­hi­ge Datei (124KB) her­un­ter.

Zum Öff­nen der ver­link­ten Datei benö­ti­gen Sie den Ado­be Acro­bat Rea­der, wel­chen Sie  hier in der aktu­el­len Ver­si­on run­ter­la­den kön­nen.

Kontaktformular

Ihr Name (Pflicht­feld)

Ihre E‑Mail-Adres­se (Pflicht­feld)

Betreff (Pflicht­feld)

Ihre Nach­richt (Pflicht­feld)

Ihre Ansprechpartner

H12A2471-1024x703px

Dr. Horst Ihlas

Tel.: +49 (0)221 99 383 111
Fax: +49 (0)221 99 383 112
Mobil: +49 (0)151 1565 2297
E‑Mail: ihlas@dr-ihlas.com

Lin­kedIn

Xing

kontakt bertels

Martin Bertels

Tel.: +49 (0)221 99 383 103
Fax: +49 (0)221 99 383 122
Mobil: +49 (0)178 2609 090
E‑Mail: bertels@dr-ihlas.com

Tietze2

Ass. jur. Dagmar Laubscher-Tietze

Tel.: +49 (0)221 99 383 105
Fax: +49 (0)221 99 383 106

E‑Mail: laubscher-tietze@dr-ihlas.com

H12A2436-1024x703px

Florian Henn, LL.M.

Tel.: +49 (0)221 99 383 125
Fax: +49 (0)221 99 383 126

E‑Mail: henn@dr-ihlas.com

H12A2450-1024x703px

Dipl.-Psych. Annette Ihlas

Tel.: +49 (0)221 99 383 121
Fax: +49 (0)221 99 383 102

E‑Mail: a.ihlas@dr-ihlas.com

H12A2604-1024x703px

Rechtsreferendarin Eva Gäbler

E‑Mail: gaebler@dr-ihlas.com

Impressum/Datenschutz

Dr. Ihlas GmbH

Burg­mau­er 68
50667 Köln
Tel.: +49 (0) 221 99 383 10
Fax: +49 (0) 221 99 383 102
Han­dels­re­gis­ter­num­mer: HRB 66566 Amts­ge­richt Köln

Geschäfts­füh­rer: Dr. Horst Ihlas

Ver­mitt­ler­re­gis­ter­num­mer bei der IHK Köln: D‑M5NM-QFC3H-04

 

Erst­in­for­ma­tio­nen gemäß § 15 Ver­si­che­rungs­ver­mitt­lungs­ver­ord­nung

 

Fami­li­en­na­me, Vor­na­me: Ihlas, Dr. Horst
Fir­ma: Dr. Ihlas GmbH
Betrieb­li­che Anschrift: Burg­mau­er 68, 50667 Köln
Tele­fon: +49 (0) 221 99 383 10
Tele­fax: +49 (0) 221 99 383 102
E‑Mail: ihlas@dr-ihlas.com

 

Die vor­ste­hend genann­te Fir­ma ist bei der zustän­di­gen Behör­de gemel­det und im Ver­mitt­ler­re­gis­ter ein­ge­tra­gen als Ver­si­che­rungs­mak­ler mit einer Erlaub­nis nach § 34 d Abs. 1 der Gewer­be­ord­nung und der Regis­trie­rungs­num­mer D‑M5NM-QFC3H-04.

Zustän­di­ge Erlaub­nis­be­hör­de:

Indus­trie- und Han­dels­kam­mer Köln

Unter Sach­sen­hau­sen 10–26,
50667 Köln

 

Herr Dr. Horst Ihlas ist als geschäfts­füh­ren­der Gesell­schaf­ter der Dr. Ihlas GmbH bei der zustän­di­gen Behör­de gemel­det und dem­entspre­chend im Ver­mitt­ler­re­gis­ter der Han­dels­kam­mer Köln, Unter Sach­sen­hau­sen 10–26 Köln ein­ge­tra­gen.

 

Die Ein­tra­gung im Ver­mitt­ler­re­gis­ter kann wie folgt über­prüft wer­den:

Deut­scher Indus­trie- und Han­dels­kam­mer­tag (DIHK) e.V.

11052 Ber­lin

Tele­fon (0 180) 60 05 85 0

(Fest­netz­preis 0,20 €/ Anruf; Mobil­funk­prei­se maxi­mal 0,60 €/Anruf) www.vermittlerregister.info

 

Als Ver­si­che­rungs­mak­ler bie­tet die Dr. Ihlas GmbH ihren Kun­den eine Bera­tung an.

Die Ver­gü­tung – Cour­ta­ge genannt – für unse­re Beratungs‑, Ver­mitt­lungs- und Betreu­ungs­tä­tig­keit trägt gewohn­heits­recht­lich das Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men. Die Cour­ta­ge ist Bestand­teil der Ver­si­che­rungs­prä­mie. Hier­von Abwei­chen­des muss aus­drück­lich zwi­schen uns und dem Auf­trag­ge­ber ver­ein­bart wer­den. Ins­be­son­de­re bei der Ver­mitt­lung von soge­nann­ten Net­to­pro­duk­ten wird in der Regel eine sepa­ra­te Ver­gü­tungs­ab­re­de ver­ein­bart, die den Auf­trag­ge­ber zur Zah­lung der Ver­gü­tung ver­pflich­tet. Net­to­pro­duk­te sind Pro­duk­te, bei denen die Ver­mitt­lungs­ver­gü­tung nicht in der Ver­si­che­rungs­prä­mie ent­hal­ten ist. Kun­den, die nicht Ver­brau­cher sind, kön­nen wir außer­dem auf Hono­rar­ba­sis bera­ten. Eine Ver­gü­tung in Form ande­rer Zuwen­dun­gen erhält unser Unter­neh­men nicht.

Die Dr. Ihlas GmbH hält kei­ne direk­te oder indi­rek­te Betei­li­gung von über 10 % an den Stimm­rech­ten oder am Kapi­tal eines Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­mens. Ein Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men oder Mut­ter­un­ter­neh­men eines Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­mens hält kei­ne direk­te oder indi­rek­te Betei­li­gung von über 10% an den Stimm­rech­ten oder am Kapi­tal an der Dr. Ihlas GmbH.

 

Infor­ma­ti­on zu den Schlich­tungs­stel­len gemäß § 214 VVG und zur Teil­nah­me am Streit­bei­le­gungs­ver­fah­ren gemäß § 36 Ver­brau­cher­streit­bei­le­gungs­ge­setz

Zur außer­ge­richt­li­chen Streit­bei­le­gung kön­nen unten­ste­hen­de Schlich­tungs­stel­len ange­ru­fen wer­den. Gemäß § 17 Abs. 4 der Ver­si­che­rungs­ver­mitt­lungs­ver­ord­nung sind wir ver­pflich­tet, an Streit­bei­le­gungs­ver­fah­ren vor fol­gen­den Ver­brau­cher­schlich­tungs­stel­len teil­zu­neh­men:

Ver­si­che­rungs­om­buds­mann e.V.

Post­fach 08 06 32

10006 Ber­lin

www.versicherungsombudsmann.de

Ombuds­mann für die pri­va­te Kran­ken- und Pfle­ge­ver­si­che­rung

Post­fach 06 02 22

10052 Ber­lin

www.pkv-ombudsmann.de

 

Online-Streit­bei­le­gung gemäß Art. 14 Abs. 1 Ver­ord­nung über Online-Streit­bei­le­gung in Ver­brau­cher­an­ge­le­gen­hei­ten (ODR-VO)

Die Euro­päi­sche Kom­mis­si­on stellt eine Platt­form zur Online-Streit­bei­le­gung (OS-Platt­form) bereit, die Ver­brau­cher unter https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/ fin­den. Ver­brau­cher haben die Mög­lich­keit, die­se Platt­form für außer­ge­richt­li­che Bei­le­gung ihrer Strei­tig­kei­ten über ver­trag­li­che Ver­pflich­tun­gen zu nut­zen.

E‑Mail:             ihlas@dr-ihlas.com

 

Beschwer­de­ma­nage­ment

Bei Beschwer­den über unse­re Tätig­keit wen­den Sie sich ger­ne an unse­re Beschwer­de­stel­le:

E‑Mail:             ihlas@dr-ihlas.com

Tele­fon:          +49 (0) 221 99 383 10

 

Berufs­recht­li­che Rege­lun­gen:

  • 34d Gewer­be­ord­nung
  • § 59–68 VVG
  • Vers­VermV

Die berufs­recht­li­chen Rege­lun­gen kön­nen über die vom Bun­des­mi­nis­te­ri­um der Jus­tiz und von der juris GmbH betrie­be­ne Home­page www.gesetze-im-internet.de ein­ge­se­hen und abge­ru­fen wer­den.

Haftungshinweis:

Der Inhalt die­ser Web­site darf nur für den eige­nen Bedarf gela­den, aus­ge­druckt und kopiert wer­den. Jeg­li­che Ver­viel­fäl­ti­gung, Ver­brei­tung oder öffent­li­che Wie­der­ga­be, auch von Tei­len bedarf der vor­he­ri­gen schrift­li­chen Geneh­mi­gung. Alle Rech­te an den hier auf­ge­führ­ten Pro­jek­ten lie­gen bei deren Eigen­tü­mern.

Haftungsausschluss:

Alle auf der Web­site gemach­ten Aus­sa­gen die­nen ledig­lich infor­ma­ti­ven Zwe­cken. Der Deckungs­um­fang und die damit ver­bun­de­ne Abwick­lung von Scha­den­fäl­len rich­tet sich aus­schließ­lich nach dem jeweils zugrun­de lie­gen­den Bedin­gungs­werk des Ver­si­che­rers.

Allgemeine Datenschutzerklärung:

Durch die Nut­zung unse­rer Web­site erklä­ren Sie sich mit der Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung und Nut­zung von Daten gemäß der nach­fol­gen­den Beschrei­bung ein­ver­stan­den. Unse­re Web­site kann grund­sätz­lich ohne Regis­trie­rung besucht wer­den. Dabei wer­den Daten wie bei­spiels­wei­se auf­ge­ru­fe­ne Sei­ten bzw. Namen der abge­ru­fe­nen Datei, Datum und Uhr­zeit zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken auf dem Ser­ver gespei­chert, ohne dass die­se Daten unmit­tel­bar auf Ihre Per­son bezo­gen wer­den. Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten, ins­be­son­de­re Name, Adres­se oder E‑Mail-Adres­se wer­den soweit mög­lich auf frei­wil­li­ger Basis erho­ben. Ohne Ihre Ein­wil­li­gung erfolgt kei­ne Wei­ter­ga­be der Daten an Drit­te.

Bilder:

Die Bil­der „Art in Boxes“ wur­den uns über­las­sen mit der freund­li­cher­wei­se erteil­ten Erlaub­nis des Künst­lers Vol­ker Kühn,  www.artinboxes.de.

Konzept und Umsetzung:

Den­ner­lein­Brands GmbH |  debd.com
(Unter Ver­wen­dung des Sali­ent The­mes)

Sehr geehr­ter Nut­zer, sehr geehr­te Nut­ze­rin,

wir freu­en uns über Ihren Besuch und Ihr Inter­es­se an unse­rer Web­site. Wir laden Sie ein, sich rund um das The­ma der Finan­cial Lines zu infor­mie­ren und freu­en uns über Ihre Anfra­gen durch die bereit­ge­stell­ten Kon­takt­da­ten.

Datenschutzerklärung

Ver­ant­wort­li­che Stel­le
Die ver­ant­wort­li­che Stel­le für die Daten­ver­ar­bei­tung auf die­ser Web­site ist:
Dr. Ihlas GmbH
Burg­mau­er 68,
50667 Köln

Server-Log-Dateien

Durch das Auf­ru­fen unse­rer Web­site (www.dr-ihlas.com) wer­den durch den von Ihnen ver­wen­de­ten Brow­ser auto­ma­tisch an den Ser­ver unse­rer Web­sei­te Infor­ma­tio­nen gesen­det. Die­se Infor­ma­tio­nen wer­den tem­po­rär gespei­chert. Fol­gen­de Infor­ma­tio­nen wer­den dabei erfasst:

  • IP-Adres­se des anfra­gen­den Rech­ners
  • Datum und Uhr­zeit des Zugriffs
  • Name und URL der abge­ru­fe­nen Datei
  • Web­site, von der der Zugriff erfolg­te (Refer­rer-URL)
  • Ver­wen­de­ter Brow­ser und ggfs. das Rech­ner-Betriebs­sys­tem sowie der Name Ihres Access-Pro­vi­ders

Die Daten­er­fas­sung erfolgt zwecks Gewähr­leis­tung einer rei­bungs­lo­sen Ver­bin­dung zur Web­site sowie der kom­for­ta­blen Nut­zung der Web­site-Inhal­te und der Sys­tem­si­cher­hei­t/-Sta­bi­li­tät.
Grund­la­ge der Daten­ver­ar­bei­tung bil­det Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berech­tig­tes Inter­es­se folgt aus oben auf­ge­lis­te­ten Zwe­cken zur Daten­er­he­bung. In kei­nem Fall ver­wen­den wir die erho­be­nen Daten zu dem Zweck, Rück­schlüs­se auf Ihre Per­son zu zie­hen.

Datensicherheit (SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung)

Aus Sicher­heits­grün­den und zum Schutz der Über­tra­gung ver­trau­li­cher Inhal­te, die Sie an uns als Sei­ten­be­trei­ber sen­den, nutzt unse­re Web­site eine SSL-bzw. TLS-Ver­schlüs­se­lung (Secu­re Socket Lay­er bzw. Trans­port Lay Secu­ri­ty) in Ver­bin­dung mit der jeweils höchs­ten Ver­schlüs­se­lungs­stu­fe, die von Ihrem Brow­ser unter­stützt wird (i.d.R. 256 Bit Ver­schlüs­se­lung). Damit sind Daten, die Sie über die­se Web­site über­mit­teln, für Drit­te nicht mit­les­bar. Sie erken­nen eine ver­schlüs­sel­te Ver­bin­dung an der „https://“ Adress­zei­le Ihres Brow­sers und am Schloss-Sym­bol in der Brow­s­er­zei­le.

Cookies

Unse­re Web­site ver­wen­det Coo­kies. Das sind klei­ne Text­da­tei­en, die Ihr Web­brow­ser auf Ihrem End­ge­rät spei­chert. Coo­kies hel­fen uns dabei, unser Ange­bot nut­zer­freund­li­cher, effek­ti­ver und siche­rer zu machen.
Bei den ver­wen­de­ten Coo­kies han­delt es sich um sog. „Ses­si­on-Coo­kies“ bzw. „tem­po­rä­re Coo­kies“. Sie ermög­li­chen es ins­be­son­de­re den Wech­sel auf ande­re Web­sites zu erken­nen und so das Ende Ihres Besuchs zu iden­ti­fi­zie­ren. Sol­che Coo­kies wer­den nach Ende Ihrer Brow­ser-Sit­zung von selbst gelöscht.
Mit den gän­gi­gen Web­brow­sern kön­nen Sie das Set­zen von Coo­kies über­wa­chen, ein­schrän­ken oder unter­bin­den. Vie­le Web­brow­ser las­sen sich so kon­fi­gu­rie­ren, dass Coo­kies mit dem Schlie­ßen des Pro­gramms von selbst gelöscht wer­den. Die Deak­ti­vie­rung von Coo­kies kann eine ein­ge­schränk­te Funk­tio­na­li­tät unse­rer Web­site zur Fol­ge haben.
Eine Erhe­bung oder Spei­che­rung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten in Coo­kies fin­det in die­sem Zusam­men­hang durch uns nicht statt.

Kontaktformular

Durch die Nut­zung des bereit­ge­stell­ten Kon­takt­for­mu­lars über­mit­teln Sie uns frei­wil­lig Ihre Daten, die zwecks Bear­bei­tung Ihrer Anfra­ge und für den Fall von Anschluss­fra­gen bei uns gespei­chert wer­den. Eine Wei­ter­ga­be die­ser Daten fin­det ohne Ihre Ein­wil­li­gung nicht statt.
Die Ver­ar­bei­tung der in das Kon­takt­for­mu­lar ein­ge­ge­be­nen Daten erfolgt aus­schließ­lich auf Grund­la­ge Ihrer Ein­wil­li­gung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Wider­ruf Ihrer bereits erteil­ten Ein­wil­li­gung ist jeder­zeit mög­lich. Für den Wider­ruf genügt eine form­lo­se Mit­tei­lung per E‑Mail. Die Recht­mä­ßig­keit der bis zum Wider­ruf erfolg­ten Daten­ver­ar­bei­tungs­vor­gän­ge bleibt vom Wider­ruf unbe­rührt.
Über das Kon­takt­for­mu­lar über­mit­tel­te Daten ver­blei­ben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auf­for­dern, Ihre Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung wider­ru­fen oder kei­ne Not­wen­dig­keit der Daten­spei­che­rung mehr besteht. Zwin­gen­de gesetz­li­che Bestim­mun­gen – ins­be­son­de­re Auf­be­wah­rungs­fris­ten – blei­ben unbe­rührt.

Google Analytics

Unse­re Web­site ver­wen­det Funk­tio­nen des Web­ana­ly­se­diens­tes Goog­le Ana­ly­tics. Hier­durch ist es uns mög­lich, unse­re Web­site opti­mal zu gestal­ten und für Besu­cher attrak­tiv zu machen.
Anbie­ter des Web­ana­ly­se­diens­tes ist die Goog­le Inc., 1600 Amphi­theat­re Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA.
Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det Coo­kies. Das sind klei­ne Text­da­tei­en, die Ihr Web­brow­ser auf Ihrem End­ge­rät spei­chert und eine Ana­ly­se der Web­site-Benut­zung ermög­li­chen. Mit­tels Coo­kie erzeug­te Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung unse­rer Web­site wer­den an einen Ser­ver von Goog­le über­mit­telt und dort gespei­chert. Ser­ver-Stand­ort ist im Regel­fall die USA.
Das Set­zen von Goog­le-Ana­ly­tics-Coo­kies erfolgt auf Grund­la­ge von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betrei­ber die­ser Web­site haben wir ein berech­tig­tes Inter­es­se an der Ana­ly­se des Nut­zer­ver­hal­tens, um unse­re Web­in­hal­te zu opti­mie­ren.

IP-Anonymisierung

Wir set­zen Goog­le Ana­ly­tics in Ver­bin­dung mit der Funk­ti­on IP-Anony­mi­sie­rung ein. Sie gewähr­leis­tet, dass Goog­le Ihre IP-Adres­se inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Uni­on oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum vor der Über­mitt­lung in die USA kürzt. Es kann Aus­nah­me­fäl­le geben, in denen Goog­le die vol­le IP-Adres­se an einen Ser­ver in den USA über­trägt und dort kürzt. In unse­rem Auf­trag wird Goog­le die­se Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über Web­siteak­ti­vi­tä­ten zu erstel­len und um wei­te­re mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen gegen­über uns zu erbrin­gen. Es fin­det kei­ne Zusam­men­füh­rung der von Goog­le Ana­ly­tics über­mit­tel­ten IP-Adres­se mit ande­ren Daten von Goog­le statt.

Browser Plugin

Das Set­zen von Coo­kies durch Ihren Web­brow­ser kann ver­hin­dert wer­den. Eini­ge Funk­tio­nen unse­rer Web­site könn­ten dadurch jedoch ein­ge­schränkt wer­den. Eben­so kön­nen Sie die Erfas­sung von Daten bezüg­lich Ihrer Web­site-Nut­zung ein­schließ­lich Ihrer IP-Adres­se mit­samt anschlie­ßen­der Ver­ar­bei­tung durch Goog­le unter­bin­den. Dies ist mög­lich, indem Sie das über fol­gen­den Link erreich­ba­re Brow­ser-Plugin her­un­ter­la­den und instal­lie­ren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen die Datenerfassung

Sie kön­nen die Erfas­sung Ihrer Daten durch Goog­le Ana­ly­tics ver­hin­dern, indem Sie auf fol­gen­den Link kli­cken. Es wird ein Opt-Out-Coo­kie gesetzt, der die Erfas­sung Ihrer Daten bei zukünf­ti­gen Besu­chen unse­rer Web­site ver­hin­dert: Goog­le Ana­ly­tics deak­ti­vie­ren.
Ein­zel­hei­ten zum Umgang mit Nut­zer­da­ten bei Goog­le Ana­ly­tics fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Auftragsverarbeitung

Zur voll­stän­di­gen Erfül­lung der gesetz­li­chen Daten­schutz­vor­ga­ben haben wir mit Goog­le einen Ver­trag über die Auf­trags­ver­ar­bei­tung abge­schlos­sen.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Unse­re Web­site ver­wen­det die Funk­ti­on “demo­gra­fi­sche Merk­ma­le” von Goog­le Ana­ly­tics. Mit ihr las­sen sich Berich­te erstel­len, die Aus­sa­gen zu Alter, Geschlecht und Inter­es­sen der Sei­ten­be­su­cher ent­hal­ten. Die­se Daten stam­men aus inter­es­sen­be­zo­ge­ner Wer­bung von Goog­le sowie aus Besu­cher­da­ten von Dritt­an­bie­tern. Eine Zuord­nung der Daten zu einer bestimm­ten Per­son ist nicht mög­lich. Sie kön­nen die­se Funk­ti­on jeder­zeit deak­ti­vie­ren. Dies ist über die Anzei­gen­ein­stel­lun­gen in Ihrem Goog­le-Kon­to mög­lich oder indem Sie die Erfas­sung Ihrer Daten durch Goog­le Ana­ly­tics, wie im Punkt “Wider­spruch gegen die Daten­er­fas­sung” erläu­tert, gene­rell unter­sa­gen.

Social Media Plugins

Der­zeit ver­wen­den wir kei­ne Social Media Plugins.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer aus­drück­li­chen Ein­wil­li­gung sind eini­ge Vor­gän­ge der Daten­ver­ar­bei­tung mög­lich. Ein Wider­ruf Ihrer bereits erteil­ten Ein­wil­li­gung ist jeder­zeit mög­lich. Für den Wider­ruf genügt eine form­lo­se Mit­tei­lung per E‑Mail. Die Recht­mä­ßig­keit der bis zum Wider­ruf erfolg­ten Daten­ver­ar­bei­tung bleibt vom Wider­ruf unbe­rührt.
Bit­te wen­den Sie sich hier­zu an: henn@dr-ihlas.com.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betrof­fe­ner steht Ihnen im Fal­le eines daten­schutz­recht­li­chen Ver­sto­ßes ein Beschwer­de­recht bei der zustän­di­gen Auf­sichts­be­hör­de zu. Zustän­di­ge Auf­sichts­be­hör­de bezüg­lich daten­schutz­recht­li­cher Fra­gen ist der Lan­des­da­ten­schutz­be­auf­trag­te des Bun­des­lan­des Nord­rhein-West­fa­len (LDI NRW).

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grund­la­ge Ihrer Ein­wil­li­gung ver­ar­bei­ten, an sich oder an Drit­te aus­hän­di­gen zu las­sen. Sofern Sie die direk­te Über­tra­gung der Daten an einen ande­ren Ver­ant­wort­li­chen ver­lan­gen, erfolgt dies nur, soweit es tech­nisch mach­bar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jeder­zeit im Rah­men der gel­ten­den gesetz­li­chen Bestim­mun­gen das Recht auf unent­gelt­li­che Aus­kunft über Ihre gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, Her­kunft der Daten, deren Emp­fän­ger und den Zweck der Daten­ver­ar­bei­tung und ggf. ein Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung die­ser Daten. Dies­be­züg­lich und auch zu wei­te­ren Fra­gen zum The­ma per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten kön­nen Sie sich jeder­zeit über die im Impres­sum auf­ge­führ­ten Kon­takt­mög­lich­kei­ten an uns wen­den.

Aktualität der Datenschutzerklärung

Ent­wick­lun­gen der gesetz­li­chen oder behörd­li­chen Vor­ga­ben kön­nen es not­wen­dig machen, die Daten­schutz­er­klä­rung zu ändern. Die­se Daten­schutz­er­klä­rung vom 24.05.2018 ist die aktu­ell gül­ti­ge Fas­sung.